UniFi Controller auf Arch Linux mit Ansible

Achtung! Dieser Artikel ist älter als ein Jahr. Der Inhalt ist möglicherweise nicht mehr aktuell!

Ansible! Ein tolles neues Spielzeug, dass ich durch meine Arbeit kennen gelernt habe. Und nach ein paar Tagen und Opfergaben an den YAML Gott kann man damit ganz coole Sachen bauen. Ich verwende auf meinen privaten Servern Arch Linux und ich setzte für mein WLAN Ubiquiti Access Points ein. Diese werden über den UniFi Controller administriert.

Aus dem Community Repo gab es dafür ein Paket, die den Controller auf Arch installierte. Dieses Paket ist aus mir noch unbekannten Gründen rausgeflogen. Deshalb musste eine andere Lösung her. Und da dachte ich mir, dass ein schönes Ansible Rolle dafür perfekt geeignet ist.

Die Rolle ist auf GitHub zu finden. Dort steht auch die Doku.


Du hast einen Kommentar, einen Wunsch oder eine Verbeserung? Schreib mir doch eine E-Mail! Die Infos dazu stehen hier.

🖇️ = Link zu anderer Webseite
🔐 = Webseite nutzt HTTPS (verschlüsselter Transportweg)
Zurück