Tor: Shutdown meines Exit Relays

Achtung! Dieser Artikel ist älter als ein Jahr. Der Inhalt ist möglicherweise nicht mehr aktuell!

Vor zwei bis drei Wochen habe ich mein Tor Exit Relay heruntergefahren. Der Grund hierfür ist der Umgang der Tor „Community“ über die Vorwürfe gegen ioerror. Viele Threads gingen auf den Mailing Lists auf und alle spekulierten wild rum. Niemand lieferte Beweise und viele Opfer versteckten sich in der Anonymität.

Das Verhalten der sogenannten Community hat mich zutiefst bestürzt. Danach habe ich beschlossen mein Relay abzuschalten und das Projekt nicht weiter zu unterstützen.

Der Daemon ist deinstalliert und die Keys wurde sicher gelöscht. Ich habe mich von allen Mailinglisten abgemeldet. Die negativen Seiten von Tor überwiegen damit für mich.


Du hast einen Kommentar, einen Wunsch oder eine Verbeserung? Schreib mir doch eine E-Mail! Die Infos dazu stehen hier.

🖇️ = Link zu anderer Webseite
🔐 = Webseite nutzt HTTPS (verschlüsselter Transportweg)
Zurück